normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Kitaausschuss

Unsere Projekte 2014


1.Neue Weidenhäuschen


Durch den Verkauf von Waffeln haben wir schon Gelder eingenommen. Leider reicht es noch nicht.
- Deshalb werden wir im August/September noch mal Hotdogs verkaufen, um das restliche Geld für
die Weidenhäuschen aufbringen zu können.

 

2. Musikgarten


Das positive Spielerlebnis in unserem Musikgarten soll zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen und
Freude bereiten. Wir fördern die Entwicklung des Selbstwertgefühls und des Sozialverhaltens.
Die beste Art und Weise das Lernen eines Kindes mit Hilfe von Musik zu fördern, ist es in seiner
Entwicklungsphase zum Zuhören und Mitspielen zu ermutigt, mit Methoden, die angenehm für Kinder sind
und ihnen Spaß machen.

Unser Musikgarten soll die Kinder zum Ausprobieren ermutigen, Klänge und Töne zu erleben sowie
Melodien und Rhythmen zu erkunden.


Unterstützung gesucht!


Folgende Instrumente sollen entstehen:

Xylophon, Klangspiel
Regenmacher, Trommeln


Dazu benötigen wir:


Hartholz Heizrohre u.ä.
Glocken
Regenrohr
große Gefäße
Bohrer, Schrauben


Wer kann etwas dazu beitragen?
Bitte sprechen Sie uns an!


Im September wollen wir dann den Musikgarten errichten.
Fleißige Hände werden hierbei benötigt.
Den genauen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

Ihr Hortbeirat

 

 

Rechenschaftsbericht des Kitaausschusses der Grundschule
Wandlitz
20011/2013


Im September 2011 wurde der Kitaausschuss des Hortes Wandlitz gewählt.
Zu seinen Mitgliedern gehörten vom Hortkollegium Frau Fehlberg als Vorsitzende und Frau Gnoyke.
Für die Vertreter der Elternschaft waren Frau Barke, Frau Gerigk und Frau Heinz im Kitaausschuss,
sowie Frau Kempa als Vertreter der Gemeinde Wandlitz.
Die zentrale Aufgabenstellung des Kitaausschusses, Verbindungsglied zwischen Kindern,
Elternvertretern, Erziehern und Gemeinde zu sein, haben wir auch in der letzten Legislaturperiode
versucht mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten umzusetzen.
Unsere Ziele waren: die Arbeit des Hortes zu unterstützen, Hilfe bei der Organisation von
Veranstaltungen zu leisten, neue Ideen einzubringen, Ansprechpartner für die Eltern zu sein sowie
eine Verbindung zur kommunalen Verwaltung herzustellen.
Leider hatten wir in dieser Amtsperiode gleich drei Krankheitsausfälle zu beklagen. Wir
ließen uns nicht entmutigen und stellten einiges auf die Beine.
Veranstaltungen :
mit Kitaausschuss - 2012 Weihnachtsmarkt Stationen für Kinder
- 2012 Clubnachmittag Waffelbacken für alle Kinder
Ideen : - Wir fertigten für die pädagogische Arbeit 2 Spiele an zur Förderung
des Leseverständnis der Kinder.
- Aktualisierung der Homepage – Ideen, Meinungen mitzuteilen und
weitere zu gewinnen
- Aushänge zur Veröffentlichung der Sitzungsergebnisse
Unterstützende Arbeit:
- Einblicke in die Qualitätsentwicklung des Hortes Wandlitz
(Weiterbildung der Erzieher)
- Nutzung des Mitbestimmungsrechts bezüglich der Schließzeiten
Zusammenarbeit:
- enge Zusammenarbeit mit Erziehern fördern
- Info an Klassensprecher über Aufgaben und Ziele des Kitaausschusses

 

 

 

Bei Fragen  oder Problemen können Sie sich per mail oder direkt an eines der Kitaauschuss-Mitglieder wenden.


Sie haben die Möglichkeit den Kita-Ausschuss über folgende Mailadresse zu kontaktieren:

 



oder  über das Telefon des Hortes Wandlitz

Tel: 033397/67446

 

Außerdem können Sie zusätzlich auch gern den Briefkasten des Kitaaussschusses im Eingangsbereich des Hortes für Ihre Mitteilungen an uns nutzen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!