27.11.2020

Bekanntmachung des Bürgermeisters

"Unter Mitwirkung des Kita-Ausschusses wurde festgelegt, dass die Schließzeit 2020 drei Tage früher beginnt, als bisher bekanntgegeben.

 

Der Hort der Grundschule Wandlitz bleibt somit

von Montag, den 21.12.2020

bis Donnerstag, den 31.12.2020

geschlossen."

Für nähere Informationen:

(Bitte auf Link klicken)  Bekanntmachung Schließzeit 2020

Zusätzliche Informationen zum Thema Notbetreuung finden Sie hier:  Infopost

 


 

06. November 2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,

auf Grund der aktuellen Situation und der erhöhten Ausbreitung

des Corona-Virus geben wir folgendes bekannt:

(Link bitte anklicken) 

Elternbrief Corona Nov. 2020

 


 

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,

am 02.06.2020 veabschiedete die Gemeinde Wandlitz den

"Erlass der Kitaelternbeiträge für nicht betreute Kinder"

und

"Weitere Aussetzung der Kitaelternbeiträge für Kinder in der Notbetreuung".

 

Den genauen Inhalt und Wortlaut sehen Sie, wenn Sie auf diesen Link klicken:

+++ Elternbrief Information: Erlass über

Aussetzung von Kitaelternbeiträge +++

(bitte anklicken)

 

Elternbrief mit Informationen über die Notbetreuung zum Schulstart 25.05.2020

 

(Wandlitz, 20.05.2020)
Liebe Eltern, 

die Corona-Pandemie hält uns alle noch in Schach.
Jeder muss große Einschränkungen und Veränderungen des alltäglichen Lebens hinnehmen.
Am schwierigsten ist sicherlich, sich an die Kontaktbeschränkungen zu halten. Dies haben wir bereits erfolgreich gemeistert.

Nun ergeben sich weitere Lockerungen. Viele sind davon positiv, aber einige Vorgaben stellen Sie, als Eltern und uns, als Einrichtung, weiterhin vor neue Herausforderungen.


Laut der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg dürfen zum jetzigen Zeitpunkt in der Kita nur Kinder mit einer bewilligten Notbetreuung durch das Jugendamt von uns aufgenommen werden. Die Notbetreuung erfordert von den Kollegen einen besonderen Einsatz, deshalb bitten wir Sie zu bedenken, dass in einer Notbetreuung auch von Ihnen Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen. Es herrschen besondere Bedingungen. Wir hoffen weiterhin auf Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Gemeinsam werden wir es schaffen.

 

Wenn ihre Kinder ab Montag, dem 25.05.2020, die Schule wieder tageweise besuchen dürfen, bedeutet dies, dass Kinder ohne gültigen Anspruch auf Notbetreuung im Anschluss an den Schulbesuch nicht vom Hort betreut werden dürfen.

 

Die Kollegen des Hortes tun Alles, um unsere Einrichtung zu einem Ort zu machen, an dem Ihre Kinder so sicher sind, wie dies in der gegenwärtigen Zeit möglich ist. Dabei sind wir natürlich ebenso auf Ihre Unterstützung angewiesen. Mit dem Schulbesuch sind hier im Haus mehr Personen unterwegs. Damit steigt das Infektionsrisiko. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, den Eltern sowie den Kindern im Flurbereich und beim Gang zur Toilette einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Zum Schulstart erhält jedes Kind von der Gemeinde einen eigenen farbenfrohen Mund-und Nasenschutz.

 

Besonders in Erinnerung rufen möchten wir die Belehrung für Eltern und Sorgeberechtigte durch Gemeinschaftseinrichtungen gemäß

§ 34 Abs. 5 Satz 2 Infektionsschutzgesetz:
Bei manchen besonders schwerwiegenden Infektionskrankheiten muss Ihr Kind bereits dann zu Hause bleiben, wenn eine andere Person bei Ihnen im Haushalt erkrankt ist oder der Verdacht auf eine dieser Infektionskrankheiten besteht.“ Bedenken Sie die Meldepflicht Ihrerseits an die Einrichtung. Erst dann können wir für alle Betroffenen geeignete Maßnahmen ergreifen.

 

Seien Sie nicht verwundert, dass Maßnahmen des Hortes sich von denen der Schule unterscheiden können. Das ergibt sich aus der Zuordnung verschiedener Zuständigkeitsbereiche.

 

Sollte es in Brandenburg zu einem späteren Zeitpunkt zu neuen Verordnungen kommen, werden wir sie über alle wichtigen Richtlinien informieren. Sollten Sie trotzdem Grund zur Sorge oder weitere Anfragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.


Mit freundlichen Grüße 
C.Gnoyke
-Hortleitung-

 


  • Information des Bürgermeisters vom März 2020:

Bürgermeister

 


  • Sie haben ein Recht auf eine Notbetreuung? Bitte umgehend bei der Hortleitung abgeben! =>  Antrag auf Notbetreuung

  • Gemeinde Wandlitz Presseinformation vom 13.03.2020         =>   Presseinformation

 

 

 


Vielen Dank, ihr Team des Hort Wandlitz

 

 

 

Bitte beachten Sie die neue Telefonnummer seit 16.09.2019

Hort Büro:                                        033397 360-870

Erzieherzimmer Haus 1:                  033397 360-871/    033397 360-874

Erzieherzimmer Haus 2:                  033397 360-872

 

Grundschule Wandlitz:                   033397 360-720